Die Osterkirche hatte eigentlich mal zwei Kirchtürme. Auf dem alten Bild zu sehen, wenn man genau hinsieht. Im 2. Weltkrieg wurde einer der Türme allerdings durch einen Bombeneinschlag vollständig zerstört. Heute gibt es nur noch einen Turm.